Pädagogische Praxis für Gesundheit, Sexualität und tantrische Körperkunst - AGB`s
 
Home
Sexuelle Störungen
Weibliche Störungen
Männliche Störungen
Die Prostata
Massagen
Coaching
Autogenes Training
Preisliste- Kontakt
=> AGB`s
Fragen und Antworten
News
Wir distanzieren uns...
Impressum
Testseite
   

Tel: 0541-3247811
 

 Geschäftsbedingungen:

    • Auskünfte über persönliche Daten werden nicht ohne Zustimmung an dritte Personen oder Behörden weitergegeben. Ihre Anliegen werden vertraulich behandelt.
    • Bei Selbst- oder Fremdgefährdung wird auch ohne Ihr Wissen ein Arzt um Rat gefragt wobei der Arzt der Schweigepflicht unterliegt.
    • Terminvereinbarungen können Sie per Telefon, E-Mail oder SMS vereinbaren. Nach Terminbestätigung unsererseits ist Ihr Termin fest. Bitte teilen Sie uns kurz mit wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können. In Ausnahmefällen kann ansonsten eine Aufwandsentschädigung entstehen.
    • Es kann keine Garantie über angestrebte Ziele übernommen werden. Sie werden nach bestem Wissen und Gewissen  qualitativ hochwertig behandelt. Die Behandlung oder Beratung ist kein Ersatz für einen Arztbesuch.
    • Bei Körperübungen oder Massagen sind Sie in der passiven Rolle. Die Übungen / Massagen können jederzeit unterbrochen werden. Der zu zahlende Preis muss anteilig übernommen werden.
    • Im Regelfall sind alle Materialkosten sowie Getränke im Preis enthalten. Sollte das einmal nicht so sein, bekommen Sie vorher bescheid.
    • Hygienestandards hängen im Praxiszimmer aus.
    • Fundsachen werden mindestens drei Monate aufbewahrt.
    • Bei Schwierigkeiten, die während eines Trainings / einem Kurs auftreten, sagen Sie bitte sofort Bescheid.
    • Der Klient ist verpflichtet vor einer Behandlung auf Tatsachen oder Vermutungen hinzuweisen, die den Erfolg der Behandlung beeinträchtigen könnten. (Allergien, psychische Erkrankungen, Beschwerden, Operationen...)
    • Preisänderungen sowie sonstige Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. Unsere Bezahlsysteme: Gutscheine, Barzahlung
    • Qualitätskontrollen sind durch überprüfbare Ziele Teil der Behandlung. Alle Mitarbeiter/innen haben ein Staatsexamen abgeschlossen.
    • Tantrische Massagen werden für Personen ab 18 Jahren angeboten.
    • Personen die mit tantrischen Massagen nicht umgehen können weil sie sich nicht an Regeln halten ( Passivität mißachten, Diskussionen über Richtlinien führen wollen uä.) werden von der Behandlung ausgeschlossen. Unvoreingenommene, offene Menschen sind uns herzlich willkommen!

 

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Copyright